Brand klein – Fehlalarm

Am Abend des 18. Juni 2022 wurde ein möglicher Buschbrand zwischen Mammern und Steckborn gemeldet. Es handelte sich um ein kontrolliertes Grillfeuer, welches vom deutschen Unterseeufers den Eindruck eines Buschbrandes vermittelte. Es handelte sich um einen Fehlalarm. Nach der Rekognoszierung durch das Einsatzfahrzeug wurden auch die übrigen eingerückten AdF’s (Angehörige der Feuerwehr) über den Fehlalarm informiert.

X